german / deutsch english / englisch spanish / español
Displaygroesse1 Displaygroesse2 Displaygroesse3 Schriftgröße 1 Schriftgröße 2 Schriftgröße 3 Schriftgröße 4 Schriftgröße 5 Schriftgröße 6 Schriftgröße 7 Schriftgröße 8
 

   willkommen
   geschichte
   kinder
   boote
   bikes
   landschaften
   sonstiges
   links




Aus verschiedenen Gründen verwenden wir Cookies. Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Seite.

Annehmen und diesen Hinweis schließen.




amselnest



Das Amselnest



02. / 03.06.2003:
Seit ca. einer Woche haben zwei Amseln,
in diesem Bäumchen, ihr Nest belegt.

Bild 1:  Bäumchen mit Nest


Schön versteckt zwischen grünen Zweigen.

Bild 2: verstecktes Nest


Nur wenn man es weiß, und bei näherer Betrachtung ...

Bild 3: Das Nest bei näherer Betrachtung


... sieht man eine Amsel-Mama auf ihrem Nest.

Bild 4: Eine Amsel-Mama auf ihrem Nest


Sie scheint nicht sehr erfreut darüber zu sein,
dass jemand Ihr Nest entdeckt hat.

Bild 5: Eine Amsel-Mama nicht erfreut


Auch Wegdrehen hilft nicht.
Die nächsten drei Wochen
werde ich sie mit meiner Kamera begleiten.

Bild 6: Eine Amsel dreht sich weg.


Und als ich das nächste Mal ans Nest trat,
war die Amsel-Mama ausgeflogen.

Bild 7: Fünf Eier im Amselnest


Ich hatte einen schönen Blick auf den Nest-Inhalt.
Fünf Amsel-Eier lagen im Nest.

Bild 8: Fünf Eier im Amselnest


13.06.2003:
Jetzt beginnen die Jungen zu schlüpfen.

Bild 9: Die Jungen beginnen zu schlüpfen


Ups! Ein Ei ist verschwunden.
Ich habe nie erfahren, wer es genommen hat.

Bild 10: Die Jungen beginnen zu schlüpfen


Die Amsel (Turdus merula) ist ursprünglich ein Waldbewohner.
Heute lebt sie aber auch in Parks und Gärten in der Stadt.

Bild 11: Die Jungen beginnen zu schlüpfen


16.06.2003:
Jetzt sieht man auch schon die ersten Federn kommen.

Bild 12: Die Amsel-Jungen nach 14 Tagen


17.06.2003:
Die Amsel hat 2 - 3 Jahresbruten (März bis Juli) ,,,

Bild 13: Die Amsel-Jungen nach 15 Tagen


19.06.2003:
... und legt jeweils 4 - 7 Eier.

Bild 14: Die Amsel-Jungen nach 17 Tagen


Die Brut- und Nestlingszeit beträgt ca. 28 Tage.

Bild 15: Die Amsel-Jungen nach 17 Tagen


Amsel und Drossel sind zwei Bezeichnungen
für die gleiche Vogelart.

Bild 16: Amsel-Mama bewacht ihre Kinder


22.06.2003:
Typische Erkennungsmerkmale einer Amsel sind: ...

Bild 17: Die Amsel-Jungen nach 20 Tagen


... Das Männchen ist schwarz mit gelbem Schnabel und gelben Augenringen. ...

Bild 18: Die Amsel-Jungen nach 20 Tagen


... Das Weibchen ist dunkelbraun mit hellerer Unterseite.

Bild 19: Der Amsel-Daddy


Die Amsel ernährt sich von Würmern und Insekten. ...


Bild 20: Hungrige Amselbabies


23.06.2003: --- Auch verzehrt sie Beeren und Früchte.

Bild 21: Die Amsel-Jungen nach 21 Tagen


Meist sieht man die Amsel hüpfend am Boden, auf Futtersuche.

Bild 22: Die Amsel-Jungen nach 21 Tagen


24.06.2003:
Der letzte Tag im Nest.

Bild 23: Die Amsel-Jungen nach 22 Tagen


Hier schaut der Kleine fragend in die Kamera.
Hey sieh mal mein Brüderchen,
(oder ist es ein Schwesterchen?)
vorn am Nestrand:
"Darf der das?"
Ja, er darf es.
Denn jetzt sind die Kleinen so groß,
dass Sie kaum noch ins Nest passen.

Bild 24: Die Amsel-Jungen nach 22 Tagen


25.06.2003:
Die kleinen Amseln sprangen zunächst aus dem Nest,
und hüpften über die Wiese und die angrenzende Anliegerstraße.
Dann wurden sie in einer stundenlangen Prozedur,
von Ihren Eltern aufgefordert, auf die Bäume zu fliegen.
Nach und nach folgten die Kleinen dem Aufruf der Eltern.
Und weg waren sie.
Nun ist das Nest leer
und immer wenn ich eine Amsel sehe,
denke ich an diese Tage zurück.

Bild 25: Das Amselnest ist nun leer




Und hier finden Sie
mich in den
Online-Communities


     Facebook

     Instagram









besuchen sie auch www.fahrrad-gestohlen.de




     

Datenschutz    |    Impressum    |    Kontakt (Mitteilung senden)



Copyright © 2018 EDV-BRAND GmbH    |    Letzte Änderung 14.12.2018   |   S

Besucherzähler